UNIX/Linux Einführungskurs

Freiwilliger 3-tägiger Workshop vor Semesterbeginn, der grundlegende Kenntnisse von UNIX, (GNU/)Linux und der command-line in Form der bash vermittelt.

Es kann jeder Tag einzeln besucht werden.

Ablauf

24.09.:

Ort: Seminarraum 4, Währinger Straße 29, 1090 Wien

Zeit: 09:00-12:00 und 14:00-17:00, mit kleineren Pausen dazwischen, wann immer sie gebraucht werden

Inhalte:

  • Installation einer virtuellen Maschine mit Debian GNU/Linux.
  • UNIX/GNU/Linux: Worum geht es hier? Kleiner historischer Abriss.
  • UNIX Basics: Grundlegende theoretische Konzepte, wie UNIXoide Betriebssysteme funktionieren
  • Dokumentation und Hilfe, online wie offline
  • Command-Line Basics: Wie bewege ich mich in Ordner, lösche, kopiere, und bearbeite Dateien.
  • Variablen und das Environment
  • Text-Editoren und Pager
  • Wildcards und Regular Expressions

25.09.:

Ort: Seminarraum 4, Währinger Straße 29, 1090 Wien

Zeit: 10:30-12:30 und 14:30-17:00, mit kleineren Pausen dazwischen, wann immer sie gebraucht werden

Inhalte:

  • Wiederholung und Weiterführung der Inhalte des Vortags
  • Installation von Programmen mit und ohne Administrationsrechten
  • Code-Versionierung und git
  • Shell Scripting basics

26.09.:

Ort: Seminarraum 9, Währinger Straße 29, 1090 Wien

Zeit: 09:00-12:00 und 14:00-17:00, mit kleineren Pausen dazwischen, wann immer sie gebraucht werden

Inhalte:

  • Wiederum Fortführung der Inhalte der Vortage
  • Kombination des bis dato gelernten zu Skripten.
  • Die Hardware-Basics: Wie sieht eigentlich so ein Server von innen aus?

Anmeldung:

Dieser Workshop ist ein Pilot-Versuch und daher auf 40 Teilnehmer*innen beschränkt, Anmeldung erfolgt per Mail an dimitri.robl@univie.ac.at
Geben Sie bitte einfach im Betreff "Anmeldung zum UNIX-Workshop an", als Nachricht reicht es, wenn Sie und Ihren Namen bekanntgeben. Wir werden Ihnen Antworten, wenn Sie unter den ersten 30 Anmeldungen sind.

Es wird ein Skriptum geben, in dem Sie alle Informationen, die Sie im Workshop erhalten, nachlesen können, Sie müssen also nicht mitschreiben.

Mitbringen:

Bitte bringen Sie einen Laptop mit, damit Sie am ersten Tag eine Virtuelle Maschine darauf installieren können, auf der ein Debian GNU/Linux läuft. Leider können wir aktuell keine PCs zur Verfügung stellen, aber wenn Sie gerne teilnehmen würden und keinen Laptop haben, melden Sie sich bei uns -- wir werden dann beim nächsten Workshop versuchen, einen PC-Raum zu reservieren.